Hans-Martin Bergsdorf

Bild

Rechtsanwalt
und Fachanwalt für Arbeitsrecht

  • Partner der Bergsdorf Rechtsanwälte Bergsdorf Tschirschke Partnerschaftsgesellschaft Hennigsdorf und der Bergsdorf Rechtsanwälte Bergsdorf Kubach Partnerschaftsgesellschaft Rüdersdorf
  • geboren 1957 in Berlin, verheiratet, 1 Kind
  • Studium der Rechtswissenschaften in Leipzig
  • Niederlassung als Rechtsanwalt 1990, Gründung der Sozietät Bergsdorf- Rechtsanwälte
  • Mitglied der Prüfungskommission i.S.d. § 70 III 3 LwAnpG (Gesetz über die strukturelle Anpassung der Landwirtschaft an die soziale und ökologische Marktwirtschaft der Deutschen Demokratischen Republik) im Land Brandenburg bis zur Auflösung der Kommission
  • Vorsitzender des Fachanwaltsausschusses für Agrarrecht
  • Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • Interessenschwerpunkte: Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Grundstücksrecht, Agrarrecht
  • langjährige Tätigkeit als Zwangsverwalter
  • Kolumnist für den Oranienburger Generalanzeiger
  • Veröffentlichungen in Fachzeitschriften (“Zeitschrift für Immobilienrecht”, “Der Deutsche Rechtspfleger”, “Zeitschrift für Agrarrecht”, “der betriebsrat”)
  • Fachvorträge
  • Rechtsexperte des Radiosenders Antenne Brandenburg
  • Mitglied im Deutschen Anwaltverein
  • Mitglied im Nordbrandenburgischen Anwaltverein
  • Mitglied des Beirates der Arbeitsgruppe Zwangsverwaltung der Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung im Deutschen Anwaltverein (DAV)
  • Mitglied des Lionsclubs Oranienburg